Quark Pfannkuchen

frühstück ohne kohlenhydrate
Zutaten:
– 300 g Quark (fest ohne Zusätze)
– 2 Eier
– 1 EL Zucker
– 6 EL Mandelmehl
– 2 EL Olivenöl

 

Quark Pfannkuchen Rezept

Pfannkuchen aus Quark und Mandelmehl sind perfekt für eine Diät mit Lebensmittel ohne Kohlenhydrate geeignet. Kleine Kuchen aus Quark schmecken lecker und lassen sich schnell kochen.

Zubereitungsschritte
1. 300g Quarkmasse, 2 Eier, 1 Esslöffel Zucker und 6 Esslöffel Mandelmehl oder anderen Mehlalternativen (z.B. Kokosnussmehl) zusammen mischen.
2. Pfanne mit Olivenöl erhitzen, mit einem großen Esslöffel die Quarkmasse auf die Pfanne geben und von zwei Seiten anbraten.

1 thought on “Quark Pfannkuchen

  1. Marina

    Ich nehme mir den frischen Quark mit niedrigen Fettgehalt und esse diesen mit Walnüssen oder Mandeln. Wenn man die Kuchen in einer Pfanne bereitet, sollte man auf den Fettanteil sich aufmerksam machen.

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*