Kohlenhydrate in Obst

Über die Vorteile von Obst und Gemüse hört man ständig. Biologische Wertigkeit der Früchte ist unbestreitbar. Der kleine Energiewert der Früchte sagt nichts, weil diese trotzdem die wichtigsten Lieferanten von Nährstoffen bleiben, von denen die Gesundheit des Mensches direkt abhängt. Darüber hinaus, Früchte haben einen ausgezeichneten Geschmack und Aroma. Natürliche Nahrungsmittel, die man künstlich nie kreieren wird. Es ist ein wahres Geschenk der Natur, die den Körper mit lebenswichtigen Nährstoffen versorgen – Vitamine, Mineralstoffe, verdauliche Kohlenhydrate, Ballaststoffe, organische Säuren, Pektin und und und.. Auf der rechten Seite findet man eine vollständige Liste der Kohlenhydrate in Obst, die für eine kohlenhydratfreie Ernährung perfekt passen.

Die tägliche Ernährung muss aus einer ausreichenden Menge an Obst und Genüse bestehen. Der Geruch und Geschmack von Obst stimuliert die sekretorischen Funktion des Magens, der Bauchspeicheldrüse und organischen Säuren. Pektin bindet Salze von Schwermetallen und anderen Giftstoffen, die sich im Magen und Darm befinden. Die Früchte enthalten eine breite Palette an Vitaminen, Mineralstoffen, Mikro- und Makrostoffen und andere wesentliche Bestandteile der Nahrung.

Gesunde Obst Früchte und Gemüse

Gemüse und Obst sind die Hauptlieferanten von Ballaststoffen, die eine wichtige Rolle bei der Funktion des Magen-Darm-Traktes spielen. Sie normalisieren den Fettstoffwechsel, die Ausscheidung von Cholesterin. Das Essen von Obst erhöht die Immun Eigenschaften des Körpers und ermöglicht es Ihnen, Krankheiten zu widerstehen. Viele Gemüse und Früchte haben eine heilende Wirkung auf den Körper und werden bei den Behandlungsdiäten erfolgreich eingesetzt. Im Gegensatz zu synthetischen therapeutischen Arzneimitteln Komponenten aus Früchten und Gemüsen haben keine schädlichen Auswirkungen auf den Körper. Sie haben eine starke therapeutische Wirkung durch komplexe Auswirkungen auf die gesamte Menge der Nährstoffe, die das Obst und Gemüse in einer harmonischen Kombination bilden. Studien zeigen, dass tägliche Verzehr von Obst und Gemüse in der empfohlenen Menge verlängert das Leben um mehr als 10 Jahre. Die Menge an verschiedenen Nährstoffen in einer Palette von Früchten. Vielseitige Auswahl an Früchten muss auf die individuellen Bedürfnisse des Organismus und des Körpers mit allen benötigten Nährstoffen angepasst werden. Die gesunde Ernährung ist nur mit gesunden Lebensmitteln möglich.

Gemüse und Obst bringen mehr Nutzen, wenn diese frisch zur Nahrung genommen werden. Bei einer längeren Lagerung (vor allem bei thermischer Verarbeitung) reduziert sich auch deren Nährwert. Das gleiche geschieht bei Kontervierung, Trocknung und andere Arten der Verarbeitung. Beste aller Nährstoffe werden durch das Einfrieren frischer Frucht bewahrt. Die getrockneten und eingefrorenen Früchte können den Organismus im Laufe des Jahres mit Nährstoffen versorgen. Von besonderer Bedeutung sind Früchte für die Kinder, weil sie eine Menge von Voraussetzungen für die Entwicklung und das Wachstum enthalten.

Im Durchschnitt der Anteil der Kohlenhydrate aus Obst und Gemüsen enthält 50% Kalorien der täglichen Ernährung. Tägliche Bedarf für einen Mensch, der psychisch und körperlich aktiv ist, liegt bei 400 bis 550 g; für Sportler ist dieser Wert höher.

Kohlenhydrate, die nicht verbraucht waren, werden für eine spätere Verwendung von dem Körper eingelagert: aus 100 g Kohlenhydrate wird etwa 30 g Fett produziert.

Der Überschüss an Kohlenhydrate ist sehr ungesund und hat seine Nachteile: erhöhte Blutspiegel von Cholesterin, hemmt die Aktivität der nützlichen Darmmikroflora..

Eine kohlenhydratfreie Diät ist nicht immer gesund! Man sollte nicht komplett auf Kohlenhydrate verzichten, suchen Sie sich Lebensmittel mit Eiweiß, um die Muskeln und Figur zu stärken. Kohlenhydrate sind wichtig, wenn diese die richtigen gute Kohlenhydrate sind. Verwenden Sie die Kohlenhydrate aus den pflanzlichen Produkten, denn diese eine große Menge an Vitaminen und Mineralstoffen liefern. Längerer Entzug pflanzlichen Produkte, kann eine Mangelkrankheit und viele andere Erkrankungen verursachen.

andere Lebensmittel ohne Kohlenhydrate:

[space]

Obst und Früchte Menge/100g
Avocado (frisch) 0,4 g
Rhabarber (frisch) 1,4 g
Papaya (frisch) 2,4 g
Brombeere (frisch) 2,7 g
Himbeere (frisch) 4,8 g
Erdbeere (frisch) 5,5 g
Johannisbeere (frisch) 7,3 g
Heidelbeere (frisch) 7,4 g
Holunderbeere (frisch) 7,4 g
Aprikose (frisch) 8,3 g 
Wassermelone (frisch) 8,4 g
Zuckermelone (frisch) 8,7 g
Aprikose (frisch) 8,8 g
Stachelbeere (frisch) 8,8 g
Zwetschge (frisch) 8,8 g
Grapefruit (frisch) 8,9 g
Pfirsich (frisch) 8,9 g 
Clementine (frisch) 9,0 g
Orange (frisch) 9,2 g
Satsuma (frisch) 9,4 g
Mandarine (frisch) 10,3 g
Pflaumen (frisch) 10,2 g
Apfel (frisch) 10,5 g
Kiwi (frisch) 10,8 g
Sauerkirsche (frisch) 11,1 g
Birne (frisch) 11,5 g
Nektarine (frisch) 12,4 g
Mango (frisch) 12,8 g
Feige (frisch) 12,9 g
Ananas (frisch) 13,4 g
Süßkirsche (frisch) 13,3 g
Maracuja 13,4 g
Reineclaude (frisch) 13,5 g
Mirabelle (frisch) 14,0 g
Weintrauben (frisch) 15,6 g
Kaki (frisch) 16,0 g
Granatapfel (frisch) 16,7 g
Aprikose (konserviert) 17,6 g
Pfirsich (konserviert) 17,9 g
Mandarine (konserviert) 18,5 g
Pflaumen (konserviert) 18,6 g
Sauerkirsche (konserviert) 19,0 g
Apfel (konserviert) 20,0 g
Birne (konserviert) 20,1 g
Mango (konserviert) 20,1 g
Ananas (konserviert) 20,3 g
Süßkirsche (konserviert) 20,4 g
Mirabelle (konserviert) 20,8 g
Banane (frisch) 21,5 g
Litchi (konserviert) 22,7 g
Pflaumenmus 48,0 g
Aprikose (getrocknet) 50,5 g
Pflaumen (getrocknet) 56,5 g
Feige (getrocknet) 58,2 g
Apfel (getrocknet) 61,3 g
Banane (getrocknet) 65,3 g
Dattel (getrocknet) 66,1 g
Rosinen 66,2 g
Sultaninen 66,2 g
Weintrauben (getrocknet) 66,8 g

[space]

weitere Themenvorschläge:

1. Welche Kohlenhydrate sollten bevorzugt werden?
2. Der tägliche Bedarf an Kohlenhydraten.
3. Der Bedarf an Kohlenhydraten steigt.
4. Der Bedarf an Kohlenhydraten sinkt.
5. Richtige Diät mit Lebensmittel ohne Kohlenhydrate
6. Die Verdaulichkeit von Kohlenhydraten.
7. Tipps für das gesunde Abnehmen.
[space]
 



 

Diät-Rezepte mit Fruchten

Ananas Diät

Orangen Diät

Weintrauben Diät

Grapefruit Diät

Bananendiät

Granatapfel Diät

Vitamin Proteine Diät

Grüne Diät
 
 

1 thought on “Kohlenhydrate in Obst

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*