Warum Diäten nicht funktionieren

Diät funktion

Heute ist das Wort “Diät” im Bereich der gesunden Ernährung einer der am meisten verwendeten Begriffen, es ist etwas Modisches und populär geworden. Fast jeder von uns geht auf irgendeine Art von Diät, aber in den meisten Fällen macht er es falsch, was für die kostbare Gesundheit noch schädlicher ist.

Schließlich ist eine Diät vor allem eine gesunde Ernährung, die Regeln für gesunde Ernährung für den Körper. Daher sollte man dieses Konzept nicht mit einer Beschränkung der Nahrung verwechseln, da ein richtiges Ernährungssystem der wichtigste und notwendigste Prozess für die normale Arbeit des gesamten Organismus ist.
 

Die Gründe für das Scheitern von Diäten

Ein häufiges Problem von Menschen, die mit aller Kraft versuchen, mit Fettleibigkeit zu kämpfen, ist, dass mit der geringsten Entscheidung, ihren Körper zu übernehmen, das Ergebnis nicht nur schnell, sondern sofort erwartet wird. Aber das kann nicht in Eile sein! Bevor Sie auf Diät gehen, müssen Sie sorgfältig über alles nachdenken und nicht nur lange, sondern permanente Arbeit an sich selbst (im vollen Sinne des Wortes) tun. Wenn eine Person dazu neigt, übergewichtig zu sein, und er wirklich versteht, dass sie die normale Lebensaktivität beeinträchtigt, dann muss die Ration des Essens ständig überwacht werden, sein ganzes Leben lang. Es ist sehr wichtig, eine Diät zu wählen, die ideal für den Körper ist und keinen stressigen Zustand verursacht. Es ist am besten, einen Ernährungsberater mit diesem Problem zu kontaktieren. Übrigens behauptet die Weltgesundheitsorganisation, dass 10% Gewichtsverlust in 8-10 Monaten als optimal angesehen wird. Sie sollten sich nicht beeilen, die Hauptsache ist ein stabiles Langzeitergebnis!

Es gibt viele Fälle, in denen eine Person aufgrund einer strikten Diät mehr Kilogramm zulegt als zuvor. Aber das ist nicht das Schlimmste, weil es nicht nur den inneren Organen, sondern auch dem Nervensystem und der Psyche großen Schaden zufügt. Wenn der Körper nicht genügend Kalorien für eine normale Funktion erhält, dann erlebt er Stress und beginnt zu brennen, vor allem nicht Fett, sondern Protein in den Muskeln. Gleichzeitig wird die Haut runzelig, schlaff, allgemeines Unwohlsein entwickelt sich, die Immunität nimmt ab, die Produktion von Antikörpern im Körper verschlechtert sich. Folglich beginnt der Körper bei der geringsten Gelegenheit, etwas hoch an Kalorien zu bekommen, Fettreserven zu bilden, um aus einem stressigen Zustand herauszukommen. Deshalb kehren wir wieder zu der zuvor angegebenen Diät zurück – nicht verhungern, sondern die richtige Diät einhalten. Sie müssen bestimmen, wie viele Kalorien Ihr Körper benötigt und während des regulären Empfangs, sie in Form von nützlichen Produkten und lebenswichtigen Vitaminen sowie Gewichtsverlust, Verringerung der Dosis von Lebensmitteln ihm zur Verfügung zu stellen.

Wenn die Diät bereits etabliert ist, beginnen neue Probleme, wie sie oft genannt werden, Nebenwirkungen. Die Haut verliert ihren Ton, beginnt durchzuhängen, Falten bilden sich. Zur gleichen Zeit arbeiten wir weiter an uns selbst und gehen zu einer integralen Phase der Sportdiät über. Um Ihren Körper bei einer intensiven Ernährung in Form zu halten, müssen Sie mindestens eine Stunde pro Tag trainieren. Wenn nach regelmäßiger körperlicher Anstrengung das Training beendet wird, schwächt sich das Muskelgewebe ab und es kehrt in seinen früheren Zustand zurück – es ist mit Fettschichten gefüllt.
 

Die produktivste Diät – der richtige Weg des Lebens

Mit dem richtigen Verständnis des Wortes “Diät” und den Faktoren, die es direkt beeinflussen und unterstützen, können Sie eine neue Nähe zum Ideal oder sogar einen idealen Körper bekommen, den Sie wirklich mögen. Aber um das Erreichte zu konsolidieren, lohnt es sich nicht, sich zu entspannen, im Gegenteil, Sie müssen ständig weiter an sich arbeiten, um nicht an Leistung zu verlieren. Wenn eine Person versteht, dass Gewicht verlieren ist harte, konstante Arbeit, die das Ergebnis wert ist, dann muss er einige Regeln für eine gesunde Lebensweise, richtige Ernährung und wirksame Ernährung wissen.

Die erste Regel ist, dem Körper so viel Wasser zu geben, wie er “fragt”. Tägliche Einnahme von Wasser 30 ml pro 1 kg Gewicht. Wasser verbessert den Stoffwechsel und trägt zur Entfernung von Giftstoffen und anderen Abfällen aus dem Körper bei und reguliert auch die Verdauung, normalisiert den Stoffwechsel und eliminiert die Möglichkeit zu viel zu essen.

Ein reichhaltiges Frühstück ist eine Garantie für Gesundheit und schlanke Figur. Darunter versteht man keine Tasse Kaffee mit einem Sandwich, sondern Brei, Ei, Hüttenkäse, Salat und so weiter.

Es ist wichtig, in jeder Mahlzeit Eiweiß 1,2 g pro 1 kg Gewicht (50% pflanzliches Eiweiß) zu schließen, weil sie nicht nur das Hungergefühl steuert, aber Saturierungssignalladung Organismus Ernährung und trägt auch zum ruhigen Zustand des Nervensystems und des gesamten Organismus.

Es ist notwendig, Lebensmittel mit hohem glykämischen Index aus der Nahrung auszuschließen und mit Obst, Gemüse, Bohnen, fettarmem gekochten Fleisch und Fisch zu füllen.

Reduziere die Anzahl der Kalorien um 500 Einheiten. jeden Tag, aber bis zum Limit von 1200 kcal. Unter dem Minimum kann nicht reduziert werden, da der Verlust von Übergewicht zu stoppen, weil der Körper die Fähigkeit hat, sich gegen Zerstörung zu verteidigen. Er fängt an, alles außer Fettzellen zu verbrennen, was große Schäden an allen inneren Organen und Geweben verursacht. Und wenn der Körper aufhört, die Vitamine und Mineralien zu erhalten, die für das normale Funktionieren notwendig sind, dann speichert er bei der geringsten Gelegenheit Kalorien in Form von Fett.

Unter keinen Umständen sollte das Hungergefühl geduldet werden. Der Verzehr sollte 5-6 mal täglich in Teilportionen erfolgen.

Sport ist ein integraler Bestandteil der Ernährung. Um wirklich gut auszusehen, wenn Sie Gewicht verlieren, und um nicht loszuwerden, um den Prozess der Gewichtsabnahme zu beschleunigen, müssen Sie einen aktiven Lebensstil führen – Sport treiben oder tanzen. Am Tag mit Hilfe von körperlichen Übungen ist es notwendig, 550 kcal zu verbrennen, während der Körper wird ständig 0,5 zusätzliche Pfund pro Woche loswerden. Nach einer Weile ist es unmöglich, mit den Übungen aufzuhören, denn auf diese Weise beginnt der Körper in den geöffneten Muskeln, Fett zu speichern. Der ausgezehrte Körper sieht hübscher aus und gewinnt an Muskelmasse.

Aber keine Diät und die besten Ernährungswissenschaftler werden helfen, das Übergewicht zu überwinden, das so gnadenlos die Gesundheit tötet, bis Sie selbst erkennen, dass Sie es wirklich brauchen. Die Hauptsache ist, langsam, aber vollständig die Art des Lebens zu ändern, zu verstehen, dass der Kampf nicht für kurzfristige Gewichtsabnahme ist, sondern für ein langes und erwünschtes Ergebnis.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*